Wichtige Informationen zum Trainingsstart

Liebe Fight Club Mitglieder,

 zuerst möchten wir uns ganz herzlich bei Euch für die Unterstützung in dieser schwierigen Zeit bedanken. Ohne Euch hätten wir es nicht geschafft. Es hat uns gezeigt wie stark der Zusammenhalt im Fight Club Olching ist und das bedeutet uns sehr viel.

DANKE!!! DANKE!!! DANKE!!! DANKE!!! DANKE!!! DANKE!!! DANKE!!!

 Wie ihr es sicherlich schon mitbekommen habt, dürfen Fitnessstudios und Sportschulen unter Einhaltung aller Covid-19 Verordnungen Training wieder aufnehmen.

 Bei unserem Sport ist das aber nicht so einfach.

Kickboxen ist nun mal eine Sportart mit sehr viel Partnerarbeit. Die vorgeschriebenen Auflagen wie ohne Körperkotakt, nur auf dem zugewiesenen Platz zu trainieren, nicht die Umkleiden zu benutzen u.v.m. machen das Training fast unmöglich.

 Aus diesem Grund haben wir entschieden vorübergehend nur noch 2 x in der Woche ein Outdoor Training (Anfänger und Fortgeschrittene zusammen) zu machen. Da müssen wir zwar auch den Mindestabstand einhalten und ohne Körperkontakt trainieren, aber es werden keine Masken benötigt, es dürfen 20 Personen inkl. Trainer trainieren, es gibt verschiedene Trainingsmöglichkeiten und es einfach etwas unbeschwerter. Das Training soll ja schließlich auch noch Spaß machen.

Sobald es Lockerungen gibt die das Training in der Halle erleichtern, werden wir es natürlich sofort umsetzen.

 Das Outdoor Training wird jeden Dienstag und Donnerstag von 19:00 bis 20:00 Uhr stattfinden (außer bei schlechtem Wetter). Der Trainingsstart wird voraussichtlich Dienstag der 16.06.2020 sein. Genaue Informationen wo und wie ihr euch für das Training eintragen könnt folgen noch.

 Für unsere Piraten werden wir am Freitag den 19.06.2020 von 17:30 bis 18:30 ein Probe Outdoor Training machen um zu sehen wie das mit der Einhaltung der Abstandregelung klappt. Erst dann werden wir entscheiden ob und wie es weiter geht. Genaue Infos über die Anmeldung für das Training folgen.

 Wir hoffen ihr habt Verständnis für unsere Entscheidung und wir gehen gemeinsam diesen Weg.

 Euer Fight Club Olching Team

Wichtige Mitteilung an alle Fight Club Mitglieder

Liebe Mitglieder,

wir haben zwar mit diesem Schritt gerechnet, wurden von den Maßnahmen der bayrischen Regierung trotzdem kalt erwischt.

Der Fight Club Olching muss bis auf weiteres geschlossen bleiben.

Sicherlich fragt ihr Euch, wie es sich mit den Mitgliedsbeiträgen verhält?

Der Kampf gegen den unsichtbaren Feind, das Coronavirus, schweißt allerorts Studios, Vereine und Sportler zusammen. Auch wir als Fight Club sind in diesen Zeiten auf loyale Mitglieder angewiesen. Wir bitten euch daher, die Rückbuchung der Mitgliedsbeiträge zu überdenken. Natürlich ist uns bewusst, dass es Euer gutes Recht ist, keine Beiträge mehr zu bezahlen. Die Rückbuchung vieler Beiträge kann den Fight Club jedoch die Existenz kosten, was langfristig dazu führt, dass es für euch keine Trainingsmöglichkeiten mehr geben wird.

Seid euch sicher, wir arbeiten an einer Lösung, die für ALLE zu einem guten Ergebnis führt. Z.B. verzichten die Trainier freiwillig auf ihr Gehalt, wir bemühen uns um einen finanziellen Ausgleich durch die Regierung und werden – sobald das Trainingsverbot aufgehoben ist – ggf. Training in den Schulferien anbieten, wo wir normalerweise geschlossen haben.

Wir appellieren an Eure Solidarität und Euer Verständnis!
Nur so können wir auch künftig gemeinsam als Club bestehen.

Mit sportlichen Grüßen

Fight Club Olching

Coronavirus / Fight Club Olching bleibt bis auf weiteres geschlossen

Liebe Mitglieder,

da unser Sport ohne körperlichen Kontakt und Nähe nicht möglich ist und wir keine Verantwortung übernehmen können, haben wir uns entschlossen das Kickboxtraining bis auf weiteres einzustellen.

Wir werden die Lage weiterhin beobachten und Euch über unsere Homepage sowie Facebook informieren wann es mit dem Training wieder losgeht.

Danke für Euer Verständnis

Fight Club Olching

79. ETF-Städtemeisterschaft in Frontenhausen am 30.09.2017

Am 30.09.2017 fand die 79. ETF-Städtemeisterschaft in Frontenhausen / Bayern statt. Bei der diesjährigen Bayerischen Meisterschaft im Combat-Escrima, konnte der Fight Club Olching mit 2 x Gold und 1 x Bronze wieder einmal an die Erfolge der Vorjahre anknüpfen:

Kategorie A (Allkategorie): 1. Platz Andreas Haas

Kategorie B (Hiebefechtkategorie): 3. Platz Andreas Haas

Kategorie C (Anfängerkategorie): 1. Platz Alexander Kern